Die meisten Anfänger, die mit dem Trading beginnen, suchen direkt nach einer App, um Trades auszuführen. Während die meisten Online-Broker früher nur am PC verfügbar waren, bietet heutzutage fast jeder auch eine mobile Version des Brokers an.

Bei der Vielzahl der Trading Apps am Markt kann es jedoch schwierig sein, die richtige App für Ihre Bedürfnisse auszuwählen. Denn jede App bietet einen anderen Funktionsumfang, andere Gebühren und ein völlig unterschiedliches Nutzererlebnis. Auch die Anzahl an verfügbaren Finanzprodukten unterscheidet sich von App zu App und nicht jede Trading App eignet sich für jede Anlagestrategie. 

Um etwas Licht ins Dunkel zu bringen, stellen wir deshalb folgend die beliebtesten in der Schweiz verfügbaren Trading Apps vor und beleuchten ihre Funktionen, Gebühren sowie Vor- und Nachteile. 

Folgende Trading Apps haben wir verglichen:

  1. XTB – Beste Trading App insgesamt
  2. Capital.com – Beste Trading App für Aktien CFDs
  3. Vantage Markets – Beste Trading App für Handel mit hohem Hebel
  4. GBE Brokers – Beste Trading App für MetaTrader
Broker
Regulation
Costs & Markets
Advantages
The offer
Broker
xtb logo small
12345
4.6 / 5
Read review
Regulation
In über 10 Ländern reguiert (BaFin in Deutschland)
Yield & Assets
Spreads ab 0,1 Pips
5.700+ Markets
Advantages
  • Nutzerfreundliche Bedienung
  • Über 5.600 Märkte
  • Spreads ab 0,1 Pips
  • Dax unter 1 Punkt Spread
  • BaFin Reguliert
The offer
Live-account from 0 €
Visit broker (Risikohinweis: 82% der CFD Konten verlieren Geld)
Broker
capital logo klein
12341
3.9 / 5
Read review
Regulation
FCA, CySEC
Yield & Assets
Spreads ab 0,2 Pips
3.700+ Markets
Advantages
  • Mindesteinzahlung nur 20€ per Karte
  • Kostenloses Demokonto
  • Schnelle Kontoeröffnung
  • Günstige Spreads ohne Kommissionen
  • Unterstützt TradingView, MetaTrader & mehr
The offer
Live-account from 20€ per Kreditkarte
Visit broker (Risikohinweis: 76% der privaten CFD Konten verlieren Geld)
Broker
vantage markets logo
12345
4.8 / 5
Read review
Regulation
VFSC
Yield & Assets
Ab 0,0 Pips
1.000+ Markets
Advantages
  • Hebel bis 1:500
  • Fortschrittliche Handelsplattform
  • Kostenfreies Demokonto
  • Spreads ab 0,0 Pips
  • Schnelle Ausführung von Trades
  • PayPal, Crypto & mehr
The offer
Live-account from 50 €
Visit broker (Risikowarnung: Ihr Kapital kann gefährdet sein)
Broker
gbe brokers logo
12345
5.0 / 5
Read review
Regulation
CySEC, BaFin
Yield & Assets
Ab 0,0 Pips + 3€ Kommission pro 1 Lot Trade
500+ Markets
Advantages
  • Niederlassung in Deutschland
  • Spreads ab 0,0 Pips
  • Günstige Kommissionen
  • Liquiditätsanbieter
  • Am besten für Forex
  • Schnelle Ausführung
The offer
Live-account from 500€
Visit broker (Risk warning: Trading is risky)

Die wichtigsten Fakten im Überblick

  • Trading Apps sind mobile Anwendungen, die es Benutzern ermöglichen, über ihre Smartphones oder Tablets mit verschiedenen Finanzinstrumenten zu handeln.
  • Diese Apps bieten eine benutzerfreundliche Schnittstelle, die es Tradern ermöglicht, in Echtzeit auf den Finanzmärkten zu handeln und Marktdaten zu überwachen.
  • Trading Apps bieten eine Vielzahl von Funktionen, wie z. B. das Platzieren von Handelsaufträgen, das Überwachen von Kontoständen, das Zugriff auf Echtzeit-Charts und technische Indikatoren sowie das Erhalten von Handelsalarmen.
  • Viele Trading Apps bieten auch Bildungsressourcen wie Tutorials, Webinare und Marktanalysen, um Tradern dabei zu helfen, ihre Handelsstrategien zu verbessern.
  • Bei der Auswahl einer Trading App sollten Trader Aspekte wie Benutzerfreundlichkeit, Sicherheit, Zuverlässigkeit, verfügbare Märkte und Handelsinstrumente sowie die Unterstützung von Kundenservice berücksichtigen.

Definition: Was ist eine Trading App?

Doch was ist überhaupt eine Trading App und für welche Anleger eignen sie sich? Bei einer Trading App handelt es sich um eine mobile App für Smartphones oder Tablets, mit der Trader Finanzinstrumente wie Aktien, Anleihen, Währungen und Rohstoffe kaufen und verkaufen können. Dabei funktionieren Trading Apps normalerweise genau gleich wie die Web-Version des Online-Brokers, wobei bei manchen Anbietern in der App-Version nicht der volle Leistungsumfang verfügbar ist.

Während einige Handelsplattformen eine webbasierte Version anbieten, auf die über einen Browser zugegriffen werden kann, bieten Trading Apps ihren Nutzern ein optimiertes und oftmals benutzerfreundlicheres Erlebnis. Trading Apps sind speziell für Mobilgeräte konzipiert und bieten Funktionen, die auf das mobile Erlebnis zugeschnitten sind, wie beispielsweise eine Touchscreensteuerung und Push-Benachrichtigungen.  

Vorteile von Trading Apps

Einer der Hauptvorteile von Trading Apps ist Komfort. Die Anwender können von unterwegs handeln und ihre Investitionen stets in Echtzeit überwachen. Diese Flexibilität ist besonders für aktive Händler interessant, die schnelle Entscheidungen auf der Grundlage von aktuellen Marktbewegungen treffen müssen.  

Trading Apps bieten den Nutzern in der Regel Zugang zu denselben Assets, auf die auch über die Webversion des Brokers zugegriffen werden kann. Sie können also aus einer Vielzahl von Aktien, ETFs, Investmentfonds und anderen Anlageformen wählen, ohne auf bestimmte Anlagewerte verzichten zu müssen. Außerdem haben Sie Zugriff auf Forschungs- und Analysetools, die Sie dabei unterstützen, fundierte Anlageentscheidungen zu treffen. 

Nachteile von Trading Apps

Es gibt jedoch auch einige Nachteile bei der Nutzung von Trading Apps. Einer der größten Mängel ist, dass die kleine Bildschirmgröße von Mobilgeräten die Durchführung komplexer Geschäfte oder die Analyse von Diagrammen und Grafiken erschweren kann. Dies kann insbesondere für Nutzer, die fortgeschrittene technische Analysetools benötigen, eine Herausforderung darstellen. 

Ein weiterer möglicher Nachteil von Trading Apps ist das erhöhte Risiko von Sicherheitslücken. Mobile Geräte sind anfälliger für Hacker- und Malware-Angriffe und Nutzer können versehentlich und ohne dies zu bemerken, sensible Informationen preisgeben, wenn sie eine Trading App über ein ungesichertes Wi-Fi Netzwerk nutzen. 

Trading mit Apps: Heute nicht mehr wegzudenken

Trotz dieser Einschränkungen erfreuen sich Trading Apps immer größerer Beliebtheit. Das gilt für die Schweiz, aber auch für die gesamte Trading-Community.

Viele Maklerunternehmen und Finanzinstitute investieren in die Entwicklung mobiler Apps, um Kunden zu gewinnen und zu binden. Tatsächlich bieten einige Broker inzwischen Trading Apps als primäre Möglichkeit für den Zugang zu ihrer Handelsplattform an, während die Webversion lediglich als sekundäre Option betrachtet wird. 

Zusammenfassend lässt sich feststellen, dass es sich bei einer Trading App um eine mobile Anwendung handelt, mit der Anleger über ein Smartphone oder Tablet Zugang zu den Märkten haben und Finanzinstrumente kaufen und verkaufen können. Diese Apps bieten den Nutzern eine bequeme und zugängliche Möglichkeit, von unterwegs zu handeln und auf eine breite Palette von Anlageprodukten zuzugreifen. Dabei unterscheiden sie sich hinsichtlich des Funktionsumfangs meist kaum von der Webversion.

(Risikohinweis: 82% der CFD Konten verlieren Geld)

Die 4 besten Trading Apps für die Schweiz im Vergleich

Die Schweiz ist bekannt für ihre starke Finanzindustrie und es ist keine Überraschung, dass es demnach auch für Schweizer viele Trading Apps gibt. Nachfolgend zeigen wir ihnen die beliebtesten Trading Apps in der Schweiz: XTB, Capital.com, Vantage Markets und GBE Brokers. Wir werden auf die Funktionen der einzelnen Apps sowie wichtige Aspekte wie die Benutzerfreundlichkeit, die Handelsgebühren und den Kundensupport eingehen, um festzustellen, welche App die beste Handelserfahrung für Schweizer Anleger bietet. 

XTB

XTB Website mit Infos zur Trading App
XTB Website mit Infos zur Trading App

XTB ist ein weltweit tätiger Online-Broker, der eine große Auswahl an Finanzinstrumenten anbietet, darunter Devisen, Aktien, Indizes, Rohstoffe und ETFs. Das im Jahr 2002 gegründete Unternehmen hat sich zu einem der führenden Broker in Europa entwickelt und ist in über 20 Ländern vertreten. Die XTB Trading App wurde entwickelt, um den Nutzern eine umfangreiche Plattform zur Verfügung zu stellen, die einfach zu bedienen ist und eine Fülle von Funktionen bietet.

Vorteile und Features von XTB

Folgend stellen wir Ihnen die wichtigsten Features und Vorteile von XTB und seiner dazugehörigen App vor. 

  • Benutzerfreundliches Interface: Eines der auffälligsten Merkmale der XTB Trading App ist ihre außerordentlich benutzerfreundliche Oberfläche. Die App hat ein klares und intuitives Design, das es den Nutzern leicht macht, zu den benötigten Inhalten zu navigieren und diese ausfindig zu machen. Die Plattform ist in hohem Maße anpassbar und erlaubt es den Anwendern, Widgets, Charts und Watchlists nach ihren Vorlieben hinzuzufügen oder zu entfernen. So können Benutzer eine personalisierte Handelsumgebung schaffen, die ihren individuellen Bedürfnissen entspricht und zu ihrer Handelsstrategie passt.
  • Erweiterte Charting Tools: Mithilfe der XTB Handelsapp stehen den Nutzern zudem fortschrittliche Charting Tools zur Verfügung, die in hohem Maße anpassbar sind. Die Plattform umfasst eine breite Palette von technischen Indikatoren, Zeichenwerkzeugen und Charttypen, die es den Nutzern ermöglichen, Markttrends eingehend zu analysieren. Die App bietet außerdem Echtzeit Nachrichten und Marktanalysen, sodass die Nutzer über die neuesten Marktentwicklungen auf dem Laufenden bleiben können.
  • Bildungsressourcen: XTB stellt eine Reihe von Bildungsressourcen zur Verfügung, die es Anlegern erleichtern sollen, etwas über das Trading zu lernen und ihre Fähigkeiten und Kenntnisse zu verbessern. Den Anlegern stehen beispielsweise Webinare, Videos und Artikel zu einer Vielzahl von Themen zur Verfügung, die ihnen dabei helfen sollen, Markttrends zu verstehen und ihre Handelsstrategien zu entwickeln. Die XTB Trading App enthält außerdem ein Demokonto, mit dem Anwender den Handel mit virtuellen Mitteln üben können, bevor sie echtes Geld investieren.
  • Günstige und transparente Preisgestaltung: XTB garantiert wettbewerbsfähige Preise für seine Dienstleistungen mit Spreads ab 0,1 Pips für die wichtigsten Devisenpaare. Der Broker bietet zwei Kontotypen an, das Standardkonto und das Pro-Konto. Das Standard-Konto hat einen höheren Spread, aber keine Kommission, während das Pro-Konto niedrigere Spreads bietet, aber eine Kommission verlangt. Dies bedeutet, dass die Nutzer den Kontotyp wählen können, der am besten zu ihrem Handelsstil und ihrem Budget passt.
  • Ausgezeichnete Kundenbetreuung: Über den von XTB bereitgestellten Kundensupport lässt sich sagen, dass der Broker die Kundenbetreuung äußerst ernst nimmt und sicherstellt, dass die Nutzer mit ihren Fragen und Problemen nie alleine gelassen werden. Der Broker bietet seinen Kunden einen ausgezeichneten Kundensupport mit einer Reihe von Kontaktoptionen wie Telefon, E-Mail, Live-Chat und sozialen Medien. Das Supportteam des Brokers ist rund um die Uhr erreichbar und die Nutzer können prompte und hilfreiche Antworten auf ihre Fragen erwarten.
  • Intuitiver mobiler Handel: Die XTB Trading App ist sowohl für iOS- als auch für Android-Geräte verfügbar. Sie liefert ihren Nutzern Marktdaten in Echtzeit und ermöglicht es ihnen, Markttrends frühzeitig zu erkennen und schnell und einfach Trades zu platzieren. Die Plattform ist neben der mobilen App auch über einen Webbrowser verfügbar, was bedeutet, dass Trader von nahezu jedem Gerät mit Internetverbindung auf ihr Konto zugreifen können.

Insgesamt ist die XTB Trading App eine umfassende Plattform, die Nutzern alle Funktionen und Hilfsmittel zur Verfügung stellt, die diese für den Einstieg in das Trading benötigen. Dazu zählen beispielsweise hochmoderne Funktionen und Trading Tools, Bildungsressourcen, wettbewerbsfähige Preise, ein ausgezeichneter Kundensupport und mobile Handelsmöglichkeiten. 

Die benutzerfreundliche Oberfläche der Plattform und die fortschrittlichen Charting Tools machen sie zu einer idealen Wahl für Händler aller Qualifikationsstufen, während die wettbewerbsfähigen Preise und die Regulierung des Brokers sicherstellen, dass es sich um ein sicheres und vertrauenswürdiges Handelsumfeld handelt. Mit der XTB Trading App können die Anwender auf zahlreiche verschiedene Finanzinstrumente zugreifen und von überall und zu jeder Zeit mobil handeln.

(Risikohinweis: 82% der CFD Konten verlieren Geld)

Capital.com

Capital.com Website mit Infos zur Trading App
Capital.com Website mit Infos zur Trading App

Ein weiterer Online-Broker, der seinen Kunden neben einer webbasierten Handelsplattform zusätzlich eine mobile Trading App bereitstellt, ist Capital.com. Das Brokerage Unternehmen wurde im Jahr 2016 gegründet und wird von der Financial Conduct Authority (FCA) in Großbritannien und der Cyprus Securities and Exchange Commission (CySEC) in Europa reguliert.

Der Broker bietet den provisionsfreien Handel mit einer Reihe von Finanzinstrumenten an und ermöglicht Händlern den Zugang zu über 2.000 Finanzmärkten. Der Broker ist bestrebt, seinen Kunden ein benutzerfreundliches Handelserlebnis zu bieten und ist vor allem für seine technologisch innovativen Handelswerkzeuge bekannt. 

Vorteile und Features von Capital.com

Wie bei XTB schauen wir uns auch bei Capital.com die wichtigsten Vorteile an und geben einen Überblick über die Features des Brokers bzw. der Trading App.

  • Günstige Konditionen: Capital.com ermöglicht seinen zahlreichen Nutzern den provisionsfreien Handel mit einer Reihe von Finanzinstrumenten. Einnahmen generiert der Broker durch die Geld-Brief-Spanne bzw. Spreads, also den Unterschied zwischen dem Kauf- und Verkaufspreis eines Vermögenswertes. Die Spreads sind bei Capital.com im Vergleich zu anderen Online-Brokern durchaus wettbewerbsfähig. Darüber hinaus erhebt der Broker keine Einzahlungs- oder Auszahlungsgebühren, was ihn zu einer kostengünstigen Wahl für einen Anbieter mit Trading App macht.
  • Gute App: Die Capital.com Trading App ist sowohl für iOS- als auch für Android-Geräte verfügbar und bietet Händlern eine Reihe von Funktionen, die es ihnen ermöglichen, auch unterwegs mit den Märkten verbunden zu bleiben. Die App ist benutzerfreundlich gestaltet und bietet ein nahtloses Handelserlebnis mit schnellen Ausführungsgeschwindigkeiten und zuverlässiger Konnektivität. Besonders vom Design her kann die App mit ihrem modernen Auftritt überzeugen. Zudem lassen sich auch MetaTrader und TradingView mit dem Broker verbinden, wodurch mehrere Apps zur Verfügung stehen.
  • Starker Funktionsumfang: Die Capital.com Trading App bietet Händlern neben dem Zugang zu über 2.000 verschiedenen Märkten zahlreiche hilfreiche Funktionen und Werkzeuge, die Nutzer bei ihren Trading Aktivitäten unterstützen sollen. So bietet die App Echtzeit Marktdaten und ermöglicht es Tradern, ihren Kontostand, offene Positionen und die Transaktionshistorie einzusehen und zu verwalten. Händler können außerdem individuelle Watchlists einrichten und erhalten Push-Benachrichtigungen für Kurswarnungen und relevante Nachrichten-Updates.

    Die App verfügt zudem über eine Reihe nützlicher Charting Tools und technischer Indikatoren, die es Nutzern ermöglichen, eingehende Marktanalysen durchzuführen und hoffentlich bessere Handelsentscheidungen zu treffen. Darüber hinaus erlaubt es die App, direkt in der mobilen Version Aufträge zu erteilen und zu verwalten, einschließlich Limit Orders, Stop-Loss Orders und Take-Profit Orders.
  • Gute Risikomanagement-Tools: Capital.com ist bestrebt, seine Kunden bei der Risikoverwaltung zu unterstützen, und auch die Trading App enthält eine Reihe von essenziellen Risikomanagement-Tools. Diese sollen Nutzern dabei helfen, die Kontrolle über ihre Trades zu behalten und die mit dem Traden verbundenen Risiken effektiv zu minimieren. Zu diesen Werkzeugen gehören unter anderem Stop-Loss Orders, mit denen Händler ein maximales Verlustniveau für jeden Handel festlegen können, und Take Profit Orders, mit denen Anleger ein Gewinnziel für jeden Trade festlegen können. Zudem können Preiswarnungen für Vermögenswerte eingerichtet und Echtzeit Marktdaten der App nutzen, um Trades zu überwachen und bei Bedarf Anpassungen vorzunehmen.
  • Gute Kundenbetreuung: Capital.com bietet seinen Kunden einen 24/7 Kundensupport über eine Reihe von Kanälen, einschließlich Live-Chat, E-Mail und Telefon. Der Broker bietet seinen Kunden auch Zugang zu einem umfassenden FAQ-Bereich und einer Reihe von Bildungsressourcen, darunter Handelsleitfäden, Video-Tutorials und Webinare.

Insgesamt ist die Capital.com Trading App eine benutzerfreundliche und umfassende mobile Handelsplattform, die Marktteilnehmern Zugang zu einer großen Auswahl an Finanzinstrumenten und modernsten Trading Tools bietet. Die App ist intuitiv und einfach zu bedienen, mit schnellen Ausführungsgeschwindigkeiten und zuverlässiger Konnektivität.

Lobenswert ist auch das Engagement des Brokers, seine Kunden beim effektiven Risikomanagement zu unterstützen. Mit wettbewerbsfähigen Preisen und einem 24/7 Kundensupport ist die Capital.com Trading App eine solide Wahl für Schweizer Trader, die auf der Suche nach einer zuverlässigen und benutzerfreundlichen mobilen Handelsplattform sind.

(Risikohinweis: 76% der privaten CFD Konten verlieren Geld)

Vantage Markets

Vantage Markets ist eine weitere führende Online Handelsplattform, die ihren Nutzern eine nahtlose und benutzerfreundliche Erfahrung für den Handel mit einer breiten Palette von Finanzinstrumenten bieten möchte. Das Unternehmen wurde im Jahr 2009 gegründet und hat seinen Hauptsitz in London im Vereinigten Königreich. Das Gründerteam aus erfahrenen Fachleuten gibt an, sich unermüdlich dafür einzusetzen, Händlern den bestmöglichen Service zu bieten, indem es die neuesten Technologien einsetzt.

Vantage Markets wird von der Australian Securities & Investment Commission (ASIC) und der Financial Conduct Authority (FCA) reguliert. Ein weiterer wichtiger Aspekt ist das Engagement des Unternehmens für die Sicherheit. Der Broker verwendet die neuesten Verschlüsselungstechnologien, einschließlich SSL-Verschlüsselung und Zweifaktor Authentifizierung, um zu gewährleisten, dass alle Benutzerdaten und Transaktionen sicher sind und vor unbefugtem Zugriff auf Benutzerkonten geschützt werden.

Vorteile und Features von Vantage Markets

Nachfolgend stellen wir Ihnen die wichtigsten Vorteile und Features von Vantage Markets im Überblick vor.

  • Solider mobiler Handel: Eines der wichtigsten Vantage Markets Produkte ist die mobile Trading App, die sowohl für iOS- als auch für Android-Geräte verfügbar ist. Die App bietet den Nutzern ein anpassbares Dashboard, über das sie schnell auf die von ihnen benötigten Tools und Funktionen zugreifen können. Dazu gehören Echtzeit Marktdaten, Nachrichten,  Updates und eine Reihe von modernen technischen Analyse Tools, die Händlern dabei helfen, bessere Trading Entscheidungen zu treffen.

    Das Hauptmerkmal der Vantage Markets Trading App ist die niedrige Latenzzeit, die eine schnelle Ausführung des Handels gewährleistet. Darüber hinaus bietet die App eine Reihe von Ordertypen, darunter Limit Orders, Stop-Loss Orders und Trailing-Stop Orders, die allesamt direkt in der mobilen Ansicht platziert werden können.

    Zusätzlich zu seiner mobilen Trading App bietet Vantage Markets auch eine webbasierte Handelsplattform an, auf die von jedem Gerät mit Internetanschluss zugegriffen werden kann. Auch diese Plattform bietet eine Reihe von fortschrittlichen Handelswerkzeugen und Funktionen, darunter anpassbare Charts, technische Indikatoren und einen Wirtschaftskalender. Diese Web-Plattformen sind auch bei Capital.com und XTB verfügbar.
  • Umfangreiche Bildungsressourcen: Vantage Markets stellt den Nutzern seiner App eine Reihe von hilfreichen Bildungsressourcen zur Verfügung, darunter Video Tutorials, Webinare und Handelsleitfäden, die Händlern aller Erfahrungslevels dabei helfen sollen, ihre Fähigkeiten zu verbessern. Insbesondere Anfänger können von diesen Unterlagen profitieren und möglicherweise bessere Handelsentscheidungen treffen.
  • Social Trading: Einer der einzigartigen Aspekte von Vantage Markets ist sein Fokus auf das sogenannte Social Trading. Die Social Trading Plattform des Unternehmens ermöglicht es den Nutzern, sich mit anderen Händlern zu vernetzen, Ideen und Strategien auszutauschen und sogar die Trades erfolgreicher Händler zu kopieren. So gelingt es den Anlegern, von dem Expertenwissen erfahrener Marktteilnehmer zu profitieren, ohne selbst Recherchen anstellen zu müssen.
  • Hoher Hebel: Spannend bei Vantage Markets sind die hohen Hebel. Da der Broker nicht in Europa ansässig ist und demnach auch nicht dort reguliert wird, kann mit höheren Hebeln gehandelt werden. So bietet Vantage Markets einen Hebel von bis zu 1:500 an. 

Insgesamt kann man bei Vantage Markets von einer umfassenden Online- Handelsplattform sprechen, die Händlern eine Reihe von leistungsstarken Tools und Funktionen an die Hand gibt. Sein Engagement für Zugänglichkeit, Sicherheit, Bildung und Social Trading macht es zu einer ausgezeichneten Wahl für Händler aller Art, die eine Reihe von Finanzinstrumenten in einer transparenten und benutzerfreundlichen Umgebung handeln möchten.

(Risikohinweis: Ihr Kapital kann gefährdet sein)

GBE Brokers

GBE Brokers Website
GBE Brokers Website

Das Handelsunternehmen GBE Brokers wurde im Jahr 2017 gegründet und konnte sich seither als einer der führenden Anbieter für Online Handelsdienstleistungen herauskristallisieren. Das Hauptziel des Unternehmens ist es dabei, erstklassige Handelsdienstleistungen anzubieten, die den Bedürfnissen der Kunden entsprechen. Dies soll vor allem durch eine intuitive und zugängliche Handelsplattform erfolgen.

GBE Brokers wird unter anderem von der Cyprus Securities and Exchange Commission (CySEC) reguliert und ist unter der Lizenznummer 240/14 zugelassen. CySEC ist eine angesehene Finanzaufsichtsbehörde, welched ie Geschäfte von Wertpapierfirmen und Finanzdienstleistungsunternehmen in Zypern überwacht.

Was die Sicherheit betrifft, so ist die GBE Brokers Trading App so konzipiert, dass die persönlichen und finanziellen Daten der Investoren bestens geschützt werden. Das Unternehmen setzt fortschrittliche Sicherheitsmaßnahmen ein, um die Daten seiner Kunden zu schützen, darunter SSL-Verschlüsselung und Zwei-Faktor-Authentifizierung. Die App wird außerdem regelmäßig Sicherheitsaudits unterzogen, um sicherzustellen, dass sie den höchsten Sicherheitsstandards entspricht.

Vorteile und Eigenheiten von GBE Brokers

Zu guter Letzt schauen wir uns die Features und Vorteile von GBE Brokers an. Hierbei muss vorab gesagt werden, dass GBE Brokers für den mobilen Handel die Apps MetaTrader 4 oder MetaTrader 5 braucht. 

  • Solider mobiler Handel mit den MetaTrader Apps: Man möchte meinen, dass keine eigene App zu haben ein Nachteil sein muss, jedoch gehörten die MT Apps zu den besten Trading Apps überhaupt, weshalb man dies auch als Vorteil betrachten kann. Die Apps sind sowohl für iOS- als auch für Android Nutzer verfügbar und können kostenlos heruntergeladen werden.

    Sie bieten eine Reihe von Funktionen, die den Handel für Kunden leichter zugänglich und bequemer machen. Das herausragende Kriterium der Apps ist ihre hohe Benutzerfreundlichkeit, die es selbst unerfahrenen Händlern leicht macht, sich zurechtzufinden. Sie bieten eine Reihe von Handelswerkzeugen und -funktionen, darunter Marktdaten in Echtzeit, Charts und technische Analysetools, die es Anlegern erleichtern, fachkundige Handelsentscheidungen zu treffen.

    Die App bietet außerdem eine Reihe von Ordertypen an, darunter Limit Orders, Stop-Loss Orders und Take-Profit Orders, mit denen Trader spezifische Parameter für ihre Trades festlegen und ihre Risiken entsprechend steuern können. Wie beim Desktop-MetaTrader können Händler über die App auf eine breite Palette von Trading Tools, Indikatoren und Expert Advisors zugreifen, was ihnen noch mehr Handelsoptionen bietet.
  • Einige Bildungsressourcen: Auch die Trading App von GBE Brokers bietet seinen Kunden eine große Bandbreite von Bildungsressourcen, die Tradern bei ihren Investments unter die Arme greifen sollen. Dazu gehören üblicherweise Webinare, Artikel und Video Tutorials, in denen Anlegern die Grundlagen des Tradens vermittelt werden sollen. Die Webinare behandeln beispielsweise eine Vielzahl von Themen wie technische Analyse, Risikomanagement und Handelspsychologie. Das Engagement des Unternehmens für die Ausbildung seiner Kunden hebt es von anderen Handelsunternehmen ab und macht es zu einer ausgezeichneten Wahl für alle, die ihre Handelsfähigkeiten erlernen und verbessern möchten.

GBE Brokers ist eine solide Handelsplattform, welche die erforderlichen Sicherheitsstandards erfüllt und ihren Nutzern hilfreiche Tools an die Hand gibt. Ihre Kompatibilität mit dem MetaTrader und ihr Angebot an Bildungsressourcen machen sie zu einem herausragenden Angebot auf dem überfüllten Markt für Trading Apps. Im Vergleich zu anderen Trading Apps auf dem Markt bietet die GBE Brokers ein gutes Gleichgewicht zwischen Benutzerfreundlichkeit und Funktionalität und erfüllt die Bedürfnisse der meisten Händler.

(Risikohinweis: 80,79% der privaten CFD Konten verlieren Geld)

Darauf sollten Sie bei der Auswahl der Trading App achten

Im heutigen digitalen Zeitalter haben mobile Trading Apps es Anlegern ermöglicht, jederzeit und überall über ihr Smartphone oder Tablet Wertpapiere zu kaufen und zu verkaufen. Bei der Vielzahl der verfügbaren Trading Apps kann es jedoch schwierig sein, die Richtige auszuwählen. Bei der Suche nach einer zuverlässigen Trading App in der Schweiz gibt es einige wichtige Kriterien, die Sie beachten sollten.

Benutzeroberfläche

Die Benutzeroberfläche einer Trading App sollte intuitiv und einfach zu bedienen sein. Sie sollte den Anlegern ein nahtloses Erlebnis bieten, mit einfacher Navigation und Zugang zu allen notwendigen Tools und Funktionen.

Darüber hinaus sollte die App ein sauberes, modernes Design haben, das leicht zu erkennen ist mit anpassbaren Einstellungen, um das Erlebnis zu personalisieren. Oftmals kann anhand des Demoaccounts des Brokers bereits erkannt werden, ob die Benutzerfreundlichkeit gewährleistet ist.

Handelsfunktionen

Die Trading App sollte über eine Reihe von Handelsfunktionen verfügen, die Ihren Bedürfnissen entsprechen, einschließlich der Möglichkeit, Aktien, Anleihen und andere Wertpapiere zu kaufen und zu verkaufen. Außerdem sollte sie Echtzeit Marktdaten, Nachrichten und Warnungen sowie Charting Tools und technische Indikatoren zur Analyse von Markttrends bieten. Weitere Handelsfunktionen, die Sie berücksichtigen sollten, sind Auftragsarten wie Limit- und Stop-Loss Aufträge sowie die Möglichkeit, Watchlists und Warnmeldungen einzurichten.

Kundensupport 

Bei der Nutzung einer Trading App ist es wichtig sicherzustellen, dass Sie Zugang zu einem zuverlässigen Kundendienst haben. Die App sollte verschiedene Kommunikationskanäle anbieten, darunter Telefon, E-Mail und Chat mit reaktionsschnellen Kundendienstmitarbeitern, die sich zeitnah um alle etwaigen Probleme oder Anliegen kümmern können. Darüber hinaus sollte die App einen umfassenden FAQ-Bereich und Bildungsressourcen bereitstellen, die Händlern helfen, sich selbständig zu informieren und weiterzubilden.

Gebühren und Provisionen 

Vergleichsweise hohe Handelsgebühren und Provisionen können Ihre hart erarbeiteten Gewinne schmälern. Daher ist es wichtig, eine App zu wählen, die wettbewerbsfähige Preise bietet. Suchen Sie nach einer App, die niedrige Gebühren für den Handel und keine hohen Kontomindestbeträge oder Kontoführungsgebühren erhebt. Außerdem sollte die App ihre Gebühren transparent darstellen und detaillierte Informationen über ihre Gebührenstruktur liefern.

Regulierung und Sicherheit

Einer der wichtigsten Faktoren, die Sie bei der Auswahl einer Trading App berücksichtigen sollten, ist Ihre Sicherheit. Da Sie der App Ihre persönlichen und finanziellen Informationen anvertrauen werden, ist es wichtig, sicherzustellen, dass die notwendigen Sicherheitsmaßnahmen eingehalten werden.

Achten Sie darauf, dass Verschlüsselungstechnologien zum Schutz Ihrer Daten eingesetzt werden. Die App sollte zudem über eine Zwei-Faktor-Authentifizierung und eine biometrische Authentifizierung verfügen, um eine zusätzliche Sicherheitsebene zu schaffen.

Selbstverständlich sollte die App zudem von einer angesehenen Aufsichtsbehörde reguliert werden, zum Beispiel von der eidgenössischen Finanzmarktaufsicht (FINMA) in der Schweiz, jedoch gibt es auch angesehene ausländische Behörden. Dadurch wird sichergestellt, dass die App nach strengen Richtlinien arbeitet und ethische Standards einhält, was zum Schutz Ihrer Investitionen und Finanzdaten beitragen kann.

(Risikohinweis: 82% der CFD Konten verlieren Geld)

Fazit – XTB Trading App klarer Testsieger

Nachdem wir die beliebtesten Trading Apps in der Schweiz nun untersucht und ihre Funktionen und Sicherheit analysiert haben, ist klar, dass XTB als die zuverlässigste Option für Trader hervorsticht. Während alle getesteten Trading Apps eine Vielzahl von Funktionen bieten, ist XTB mit seiner intuitiven Benutzeroberfläche und den umfassenden Bildungsressourcen die zugänglichste Wahl für Anfänger.

XTBs Engagement für die Sicherheit seiner Nutzer ist ebenfalls ein entscheidender Vorteil. Der Broker wird von seriösen Finanzbehörden in mehreren Ländern reguliert. Darüber hinaus sorgen die robusten Sicherheitsmaßnahmen der App einschließlich Zwei-Faktor-Authentifizierung und fortschrittlicher Verschlüsselung dafür, dass persönliche und finanzielle Daten stets bestens geschützt sind.

Mobil auf über 5.000 Märkten handeln
xtb logo small
› Jetzt die Testsieger Trading App von XTB nutzen (Risikohinweis: 82% der CFD Konten verlieren Geld)
12345
4.6 / 5
  • Nutzerfreundliche Bedienung
  • Über 5.600 Märkte
  • Spreads ab 0,1 Pips
  • Dax unter 1 Punkt Spread
  • BaFin Reguliert
› Jetzt die Testsieger Trading App von XTB nutzen (Risikohinweis: 82% der CFD Konten verlieren Geld)

Erfahreneren Händlern bietet die XTB Plattform eine Reihe von fortschrittlichen Handelswerkzeugen, darunter anpassbare Charting- und technische Analysefunktionen sowie die Möglichkeit, auf mehreren Märkten wie Forex, Aktien und Rohstoffen zu handeln. Die App verfügt über diverse Ordertypen, die es Händlern ermöglichen, Trades schnell und effizient auszuführen.

Darüber hinaus ist das XTB Kundensupport Team rund um die Uhr verfügbar und hilft den Nutzern, wann immer sie es brauchen. Egal, ob Sie eine Frage zu den Funktionen der App haben oder Hilfe bei einem technischen Problem benötigen, das XTB Support Team ist immer für Sie da.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass alle getesteten Trading Apps eine Reihe von Funktionen und Vorteilen bieten, XTB jedoch als die zuverlässigste und umfassendste Option sowohl für Anfänger als auch für erfahrene Trader hervorsticht. Das Engagement für Sicherheit, die intuitive Benutzeroberfläche, die fortschrittlichen Handelswerkzeuge und der hervorragende Kundensupport machen XTB zur ersten Wahl für alle, die in der Schweiz mit dem Handel per Trading App beginnen möchten.

FAQ – Meistgestellte Fragen zu den besten Trading Apps für Schweizer Trader

Was sind die Vor- und Nachteile einer Trading App?

Trading Apps bieten viele Vorteile wie Komfort, Flexibilität und Benutzerfreundlichkeit. Die Nutzer können jederzeit und überall über ihre mobilen Geräte auf ihr Handelskonto zugreifen. Außerdem können sie ihre Investitionen in Echtzeit verfolgen und Trades schnell und einfach ausführen. Es gibt jedoch auch potenzielle Nachteile bei der Nutzung einer Trading App, darunter die fehlende persönliche Interaktion mit einem Finanzberater oder Broker, potenzielle technische Probleme und die Möglichkeit, impulsive oder schlecht informierte Trades zu tätigen. Es ist wichtig, sowohl die Vor- als auch die Nachteile abzuwägen, wenn Sie entscheiden, ob Sie eine Trading App für Ihre Investitionen nutzen möchten.

Welche Trading App ist die Beste?

Wenn Sie auf der Suche nach einer zuverlässigen und effizienten Trading App sind, ist XTB eine ausgezeichnete Wahl. Die Plattform hat zahlreiche Auszeichnungen für ihre benutzerfreundliche Oberfläche, die Bildungsressourcen, die niedrigen Gebühren und den hervorragenden Kundensupport erhalten. Mit der XTB App können Sie jederzeit und überall von Ihrem mobilen Gerät aus auf Ihr Handelskonto zugreifen, was sie zu einer praktischen Option für aktive Trades macht. Mit Funktionen wie Echtzeit Marktdaten und Analyse Tools bietet XTB eine Reihe von Tools, die die Trader dabei unterstützen sollen, fundierte Investitionsentscheidungen zu treffen. Insgesamt ist XTB eine Top-Wahl für Trader, die eine vertrauenswürdige und effiziente Trading App suchen.

Welche Funktionen sollte eine Trading App haben?

Eine gute Trading App sollte den Nutzern Zugang zu einer Reihe von Anlageprodukten bieten, darunter Aktien, ETFs und andere Instrumente. Außerdem sollte sie über eine intuitive Benutzeroberfläche verfügen, die einfach zu navigieren ist, sowie diverse Handelswerkzeuge und Analysefunktionen bereitstellen. Eine Trading App sollte Echtzeit Marktdaten, Nachrichten und Updates bereitstellen sowie die Möglichkeit bieten, Trades schnell und sicher auszuführen. Darüber hinaus ist es hilfreich, wenn die App Bildungsressourcen und Kundensupport bietet, um den Nutzern beim Erlernen und Verbessern ihrer Handelsfähigkeiten zu helfen.

Was ist die beste Trading App für Anfänger?

Wenn Sie ein Anfänger sind und eine Trading App suchen, ist XTB eine ausgezeichnete Wahl. XTB bietet eine benutzerfreundliche Plattform mit einer intuitiven Schnittstelle, die es Anfängern leicht macht, sich zurechtzufinden und mobil Trades auszuführen. Das Unternehmen bietet auch pädagogische Ressourcen und ein Demokonto, mit dem die Nutzer den Handel mit virtuellen Mitteln üben können, bevor sie echtes Geld investieren. Darüber hinaus hat XTB niedrige Gebühren und bietet einen ausgezeichneten Kundensupport, was es zu einer großartigen Option für Anfänger macht, die Anleitung und Unterstützung benötigen, während sie die Grundlagen des Handels erlernen.

Write a comment

Tritt jetzt unserer Trading Telegram Gruppe bei!
Triff andere profitable Trader und tausche dich über die Märkte und Strategien aus.
  • Triff andere profitable Trader
  • Zugang zu Schritt für Schritt Anleitungen
  • Playlists mit Lernvideos
  • Kostenlose Unterstützung
Jetzt teilnehmen!
Lesen Sie warum Sie uns vertrauen können
Finanzierung
https://trading.ch/finanzierung/